Unser aktuelles Programm

Orchesterreise in die Niederlande
mit Konzerten am

4. Juni 2022 um 20:15 Uhr in der Grote Kerk, Monnickendam
5. Juni 2022 um 20:15 Uhr in der Adelbertuskerk, Haarlem

Zu Gast beim und im Zusammenspiel mit dem Heemsteeds Philharmonisch Orkest unter der Leitung von Dick Verhoef.

Mit Werken von N. Rimski-Korsakov, Giacomo Puccini und Joaquín Turina.

Weitere Informationen zu den Konzerten HIER auf der Homepage unseres Partnerorchesters.

 

Serenade im Park

2. Juli 2022 um 20:30 Uhr
Schlosspark Neckarhausen,
Hauptstraße 389, 68535 Edingen-Neckarhausen

Richard Strauss (1864-1949)
Serenade in Es-Dur op. 7 für 13 Bläser

Friedrich Gulda (1930-2000)
Konzert für Violoncello und Blasorchester

Joaquín Turina (1882-1949)
La Oración del torero (Das Gebet des Stierkämpfers), op. 34

Giacomo Puccini (1858-1924)
Preludio sinfonico in A-Dur

Joaquín Turina (1882-1949)
Danzas fantásticas, op. 22

Solist: Javier Huerta Gimeno, Violoncello
Musikalische Leitung: Jan-Paul Reinke

Eintrittskarten zu 20,00 Euro bzw. ermäßigt 10,00 Euro erhältlich
 – direkt bei der VHS Edingen-Neckarhausen  unter Tel. 06203 808250
    oder per E-Mail:
 – bei unseren Mitgliedern
 – an der Abendkasse

Amadé-Solo

25. September 2022 um 17:00 Uhr
Johannes-Brahms-Saal
Musik- und Singschule Heidelberg, Kirchstr. 2, 69115 Heidelberg

Es musizieren Solist:innen aus dem Netzwerk Amadé begleitet vom Stamitz-Orchester Mannheim

W. A. Mozart (1756-1791)
“Titus”-Ouvertüre, KV 621

 J. N. Hummel (1778-1837)
Trompetenkonzert in E-Dur, WoO 1 – 1. Satz
Solist: Paul J. Rinneberg

C. Saint-Saëns (1835-1921)
Cellokonzert Nr. 1 in a-moll, op. 33
Solistin: Alexandra Brenner

J. Haydn (1732-1809)
Arie der Agatina: “Ah crudel! poi ché lo brami!”, Hob. XXXI C.5
Solistin: Laura Streckert

L. van Beethoven (1770-1827)
Klavierkonzert Nr. 1 in C-Dur, op. 15
Solistin: Teresa Thien-An Ho

Musikalische Leitung: Jan-Paul Reinke

Eintritt frei, um Spenden wird gebeten

Unser aktuelles Programm

Rosengarten Mannheim, 12. Februar 2022 um 20:00 Uhr

Johannes Brahms (1833-1897)
Konzert für Violine und Orchester in D-Dur, op. 77

Jean Sibelius (1865-1957)
Sinfonie Nr. 2 in D-Dur, op. 43

Solist: Arsenis Selalmazidis, Violine
Musikalische Leitung: Jan-Paul Reinke

Für die geltenden Corona-Regelungen zum Zeitpunkt des Konzerts informieren Sie sich bitte über die aktuellen Corona-Verordnung der Landesregierung Baden-Württemberg oder immer aktuell auf der Homepage der Veranstaltungsstätte.

Reservieren und kaufen Sie Ihre Karten für unser nächstes Konzert.

Stöbern Sie in unserem Archiv der letzten Jahre.

Das schreibt die Presse über uns.